Ich bekomme ein Enkelkind?

ungewollt schwanger

Fragen über Fragen

Einmal Grosseltern zu werden – davon habt ihr vielleicht schon mal geträumt? Aber gerade jetzt schon Grosseltern zu werden? Vielleicht
ist das eine belastende Überraschung? So rasch habt ihr euch das doch nicht vorgestellt? Die Tochter oder der Sohn scheinen in euren Augen noch nicht wirklich fit für eine solche Aufgabe? Ja, so viele Fragen tauchen da auf einmal auf.

Oder gar Erinnerungen an die eigenen frühen Jahre… Wir vom Powerwomen-Team sind zum Teil selber Grosseltern oder auf dem Weg dazu…

Ich glaube nicht, dass meine Tochter schon bereit ist so viel Verantwortung zu übernehmen!“

 

Grossmutter

„Werden wir verantwortlich genug sein, um unser Enkelkind miterziehen zu können?“

 

Grossvater

„Ich hoffe, dass das nicht überstürzt ist und letztendlich das Kind darunter leidet.“

 

Grossmutter

Natürlich, das Alter für eine Mutter- bzw. Vaterschaft ist nicht unerheblich. Aber ehrlich: Eine gewisse Herausforderung ist es immer! Ein perfektes Alter scheint es nicht zu geben – das haben wir auch von einer unserer jungen Mütter in unserer Doku «Powerwomen» gelernt: Hört ihr mal kurz zu:

ungewollt schwanger

Erfahrungsberichte,
die inspirieren

Nehmt euch doch bitte einen Moment und hört auch einer Grossmutter und einem Grossvater zu, die die erwähnte Überraschung einer jungen Schwangerschaft der Tochter kennen.

„Grossmutter werden – unglaublich schön. Hätt’ ich nie gedacht“

Ein junger Grossvater erzählt wie er seine Tochter in der Entscheidungsfindung unterstützen konnte.

Wir wissen nicht, was all diese Statements bei euch auslösen, aber wir wissen aus den vielen Begegnungen und Geschichten, dass es wichtig ist, alle, wirklich alle Optionen bei einer ungeplanten Schwangerschaft auf den Tisch zu legen. Gut möglich, dass bei einem breiteren Blickwinkel neue, vielleicht unbeachtete Optionen, ganz realistisch werden.

die doku

Powerwomen-Trailer

Grosseltern werden – vielleicht macht es jetzt gar mehr Sinn, als auf irgendwann zu verschieben? Es lohnt sich, darüber nachzudenken. Vielleicht hilft euch unsere „Powerwomen-Doku“ weiter! Schaut euch mal den Trailer unserer Doku an – nur 2.5 Minuten. Vielleicht willst du dann mehr über den Doku «Powerwomen» erfahren – über Frauen und Männer, die wir in verschiedenen Ländern der Welt getroffen haben. Dann klicke hier auf Powerwomen.life!

 

Hilfe und Beratung bei ungewollter Schwangerschaft

wer wir sind

Dem Leben gegenüber positiv eingestellt

Wir sind eine Gruppe von Männern und Frauen, die dem Leben gegenüber total positiv eingestellt sind. Als Interessen-gemeinschaft "Powerwomen" wollen wir für Herausforderungen und Lebenschancen bei plötzlicher Schwangerschaft sensibilisieren. Alle Informationen und Entscheidungsmöglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben soll bedacht werden, ohne ideologische Einschränkungen. Wir werden dir zuhören und dir für deine Entscheidung Optionen aufzeigen.

Wir helfen

Hilfe-Kontakt

Ganz wichtig ist uns, dass du weisst, dass wir dir sehr gut nachfühlen können, in welcher Situation du dich gerade befindest. Schreibe uns, unsere beiden Beraterinnen waren in einer ähnlichen Situation wie du.
Es gibt Hoffnung.